Vortrag von Johannes Kahrs, Sprecher des Seeheimer Kreises

Am Mittwoch den 29.04.2009 hielt Herr Johannes Kahrs, Sprecher des Seeheimer Kreises, auf dem Arminenhaus einen Vortrag zum Thema „Fragen der Sicherheits– und Verteidigungspolitik“.

Der Einladung waren zahlreiche Cartell- und Farbenbrüder, sowie weitere Gäste gefolgt und wir konnten uns über einen wohl gefüllten Saal freuen.

Herr Kahrs begann seinen Vortrag mit einigen allgemeinen Thesen zur Thematik der Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Nach dieser kuren Ansprache ging er recht zügig zu einer Art Podiumsdiskussion über, in der er gezielt auf die gestellten Fragen einging um diese direkt zu beantworten. So passte er den Vortrag den Interessen der Anwesend an.

Angesprochene Themen waren zum Beispiel der Irak- und Afghanistan- Krieg, die Rüstungspolitik, Auslandseinsätze der Bundeswehr im Allgemeinen, die Piraterieproblematik in Südafrika, Fragen der Innenpolitik und einige andere.

Wir danken Herrn Johannes Kahrs für diese offene Form seines Vortrags und die fundierten Antworten und würden uns freuen ihn einmal wieder auf dem Arminenhaus begrüßen zu dürfen.

Goethe ArF! HPR

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.