Liebe Bundesbrüder,

am Sonntag, den 23.10.2011 wurde das 275.Couleursemester der Arminia im Wintersemester 2011 feierlich mit dem Angottesdienst in der Kirche St.Johann und der anschließenden Fahnenhissung auf dem Arminenhaus eingeläutet.

Zusammen mit den Chargen des Semesters zelebrierten Bundesbrüder aus Freiburg und Umgebung und unsere neuen Hausbewohner dieses erste Ereignis im Wintersemester.

Selbstredend war auch für das leibliche Wohl gesorgt und so folgte auf die erfolgreiche Fahnenhissung ein leckeres Chili-con-Carne-Essen, dass von AH Rio und seinem Leibsohn Ikarus liebevoll zubereitet wurde.

Ausklang fand der Abend dann beim gemütlichen Risiko- und Pokerspiel im Kaminzimmer und Kneipsaal.

Andreas Staut v/o Ikarus ArF! HPR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.