Liebe Bundesbrüder,

sicherlich ein Highlight dieses Semester war das Martinsgansessen am 10.11.2011, dass von unserer stolzen Fuxia organisiert wurde.

Durch die gute Planung und Organisation unseres Fuxmajors wurde der Abend zu einem vollen Erfolg.

Zu diesem ganz besonderen Ereignis ließen es sich auch der Phillistersenior und einige seiner Vorgänger nicht nehmen auf das Arminenhaus zu kommen und so genossen Aktive, Inaktive und Alte Herren gemeinsam, die von den Füxen zubereitete Martinsgans, die nicht nur gut aussah, sondern auch im Gegensatz zum Vorjahr auch hervorragend schmeckte.

Der Abend wurde durch Reden von unserer treuen Hausseele, besser bekannt unter dem Namen Opa Pauli, und AH Orgel abgerundet.

Den traditionellen Ausklang fand der Abend in der Bierküche des Arminenhauses.

Andreas Staut v/o Ikarus ArF! HPR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.