Liebe Bundesbrüder,

auch in diesem Wintersemester stand das Treffen unseres alten Dachverbandes, dem KDV, an. In diesem Jahr war der Gastgeber die K.D.St.V. Cheruscia zu Würzburg.

Somit wurde freitags zügig alles in den gemieteten Sprinter verladen und wir machten uns auf ein weiteres Mal die Fahne Arminias hochzuhalten. Die Hinfahrt ist hierbei kurz zu erwähnen, da wie im letzen Jahr während der Fahrt die schnellste Kneipe im ganzen CV geschlagen wurde. Bei Tempo 130 km/h führte Bbr. Gummi souverän durch eben jene.

Nach der Ankunft folgte der traditionelle Begrüßungsabend mit zahlreichen Stafetten und dem Austausch von Neuigkeiten.

Am Samstag machten wir uns dann gemeinsam auf Würzburg zu erkunden. Hierbei konnten wir nicht nur die schöne Altstadt mit ihren zahlreichen Kirchen und alten Residenzen bestaunen, sondern uns liefen auch einige als Filmfiguren verkleidete Personen über den Weg.

Der Abend stand dann ganz im Zeichen der Kneipe, bei der alle anwesenden Verbindungen das Präside stellten.

Ausklang fand der Abend bei den für solche Anlässe üblichen Trinkspielen.

Nachdem wir unsere Sachen Sonntagsmorgens wieder verladen hatten, besuchten wir noch mit den anderen KDV Verbindungen den Abgottesdienst des KDV-Treffens und machten uns gegen Mittag wieder auf Richtung Heimat.

Andreas Staut v/o Ikarus ArF! HPR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.