Inoffizielle Weihnachtsfeier der Aktivitas

Am Donnerstag, den 18.12.2008 fand die zweite, traditionelle  und höchst inoffizielle Weihnachtsfeier der Aktivitas in der Kegelbahn des Deutschen Kaiser in der Günterstalstraße statt. Nahezu die gesamte Aktivitas und Inaktivitas hatte sich dazu an Freiburgs schönster und prächtigster Kegelbahn versammelt um nach der, für die Aktiven, sehr stressigen Weihnachtsfeier langsam die Weihnachtszeit einzuläuten und das Jahr Revue passieren zu lassen.

Nach einer Stärkung mit totem Getier und Bier wurden dann umgehend auch lustige Kegelspiele wie „Große Hausnummern“ oder „Zahlenpyramide“ begonnen. Auch durften sich die Füxe über ein kleines Geschenk der Fuxmajores freuen.

Da die Kegelbahn leider schon um 23 Uhr schließen musste, wurde im Anschluss mit einem kleinen Couleurbummel das Couleurjahr höchst adäquat zum Ausklang gebracht.

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.