Am vergangenen Wochenende fand bei uns auf dem Arminenhaus das  traditionelle Grünkohlessen statt. Diese Tradition wurde einstmals von
Bundesbrüdern aus dem norddeutschen Raum eingeführt. Dieses Jahr dürfen  wir unserem Bundesbruder Kette danken, der extra aus Düsseldorf angereist ist,
um uns ein wunderbares Essen zu servieren. Auch den vielen Bundesbrüder, die aus ganz Deutschland nach Freiburg  gereist sind, sei hier nochmals herzlich gedankt.

Im Laufe des Abend wurde Bundesbruder Auster als neuer Grünkohlkönig  gekrönt, der unseren Bundesbruder Royma nach seiner einjährigen  Regierungszeit ablöst. Schon heute gibt es Grund sich auf das Grünkohlessen 2012 zu freuen.  Wir hoffen, das wir auch zu dieser Veranstaltung wieder viele Bundesbrüder und Freunde aus ganz Deutschland begrüßen dürfen.

Streichler ArF!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.