Am vergangenen Wochenenden trafen sich die Aktiven mit dem Philistersenior auf dem Schießstand der Jägervereinigung Freiburg. Dort wurde dann mit einer großkalibrigen Waffe eine Fuchsenscheibe ausgeschossen. Nach einer kurzen Einweisung hatte jeder Schütze 2 Schuss um den Fuchsen mit einem Blattschuss zur Strecke zu bringen. Nach der Auswertung stand fest, dass sich Bbr. Hanoi und Luigi die besten Schüsse gesetzt hatten. Nach einem gemeinsamen Mittagessen endete die Veranstaltung am Mittag.

Streichler ArF!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.