Fonduestamm bei der AKV Rauracia Basel 2008

Am Mittwoch, den 07.11.2008 fand der traditionelle Fonduestamm bei unserer Freundschaftsverbindung, der AKV Rauracia Basel statt. Nach kurzer Anfahrt und erfreulicherweise freien Parkplätzen in der Storchentiefgarage konnte ein, vom stolzen Fuxenstall Rauraciae zubereitetes, und exzellentes Käsefondue zelebriert werden. Nach dem „Verrisserle“, einem gewissen Herrn Williams Christ, wurde dann der Rauracher-Comment mit seinen 287 Eo-ipso-Fällen exerziert. Auf den Ausgang der obligatorischen Stafette soll an dieser Stelle nicht weiter eingegangen werden. Mit der Übergabe des Gastgeschenkes, einer  hochtechnologisierten Weiterentwicklung der bereits vor einigen Jahren dedizierten Zapfsäule 1.0, verfügt unsere lb. Rauracia nun über 3 Zapfpistolen, mögen sie niemals versiegen und trocken laufen.

Auch der Arminencomment wurde dieses Semester wieder eine Zeit lang durchgeführt, dieses Mal jedoch in der „Schwarzwaldubootflotten-Auslegung“, verfügt die Schweiz doch immer noch über keine nennenswerten Marinestreitkräfte und ist deshalb auf  die Aufbauarbeit und Vermittlung theoretischer und praktischer Grundlagen angewiesen. Hier wehte neben dem Fuxenstall Rauraciae auch besonders Bbr. Streichler eine „steife“ Brise entgegen. Nachdem viel vom köstlichen Feldschlösschen genascht und über die Größe der bundesdeutschen U-Boot-Luken philosophiert wurde, musste dann leider auch schon wieder viel zu früh die Rückfahrt angetreten werden, nicht ohne zuvor durch die Eidgenossen zum „Geilsten Club der Welt“ ausgerufen worden zu sein!

Der Rückweg fiel, im Vergleich zu vergangenen Semestern, dann auch abgesehen von einem kleinen Grenzwachtintermezzo und dem Besuch von Bbr. Streichler im Kinderparadies der Autobahnraststätte Weil am Rhein, relativ unspektakulär aus.

Wir bedanken uns bei unserer lieben Freundschaftsverbindung für ihre Gastfreundschaft und freuen uns auf ein hoffentlich zahlreiches Wiedersehen auf den jeweiligen Weihnachtsfeiern.

Rio ArF! HPR

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.