Freitag, 27.04.2012 18:00 Uhr: Der hohe Senior und 6 wackere Füxe machen sich auf den Weg nach Paderborn, um der Diakonweihe von Bundesbruder Kronos am 28.04.2012 beizuwohnen.
Samstag 28.04.2012 01:30 Uhr: Nach einer langen Fahrt schlagen eben genannte Arminen auf dem Haus der K.St.V. Ostmark Beuthen im KV auf und legen sich nach einem “Gute-Nacht-Bier” mit dem Gastgeber erschöpft zu Bett.
Samstag, 28.04.2012 10:30 – etwa 13:00 Uhr: Die Diakonweihe beginnt mit festlichem Einug der Chargierten und endet nach zahlreichen Liedern und Gebeten mit der berühmten Toccata. Meiner Meinung nach war der Gottesdienst eine wertvolle und interessante Erfahrung.
Samstag, 28.04.2012 abends-nachts: Feierliches Ausklingen eines langen, schönen Tages auf dem Haus der K.D.St.V Guestfalo-Silesia im CV.

Vielen Dank an Bbr. Ikarus für die Bilder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.