Am Freitag, 23.10.2009 fand der zweite und damit fast schon „traditionelle“ Casinoabend zu Beginn des Wintersemesters statt. Zahlreiche Gäste, Farben-, Cartell- und Bundesbrüder aus nah und fern konnten dazu auf dem Arminenhaus begrüßt werden und frönten Poker, Black Jack & Co.

An den im Kaminzimmer aufgebauten Spieltischen konnte in gediegener Casinoatmosphäre der Anfang des Semesters gefeiert und der Beginn der Vorlesungszeit angegangen werden. Die Füxe hatten die Cocktailbar fest im Griff und kredenzten auch noch zu vorgerückter Uhrzeit köstliche Cocktails.

Rio ArF!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.