Bandverleihung an AH Gräf

Am Freitag, den 09.09.2005 machte sich eine Chargierabordnung unter Führung des Seniors Rio auf den Weg nach Bad Homburg um AH Rettich das 100 – Semesterband der K.D.St.V. Arminia zu überreichen. Das 100 – Semesterband symbolisiert sowohl eine Ehrung als vielmehr auch eine Würdigung für 100 Semester, also 50 Jahre Zugehörigkeit und Treue zu unserer lieben Arminia. AH Rettich wurde am 06.05.1955 recipiert, so sollte ihm das 100 – Semesterband schon anlässlich der Stiftungsfestkneipe im Sommersemester 2005 überreicht werden. Aufgrund seiner schweren Erkrankung konnte es AH Rettich jedoch leider nicht persönlich im schönsten Kneipsaal der Christenheit, in Freiburg, verliehen werden. Sein Sohn Moe, ebenfalls Armine, nahm es damals für seinen Vater entgegen. Die Bandverleihung in Bad Homburg, im September, fand im Garten des Anwesens von AH Rettich unter Beteilung der Chargierabordnung aus Freiburg und einigen, extra für diesen Anlass angereisten Confüxen des Jubilars statt.
Nach der Bandverleihung wurde das Arminenbundeslied angestimmt, bevor sich die anwesenden Arminen zu einem kleinen Apero in das Haus begaben, wo der Nachmittag dann einen schönen Ausklang fand.

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.