Ankneipe WS 08/09

Am Samstag, den 25.10.2008 wurde bei Arminia die Ankneipe des Wintersemesters 2008/09 im schönsten Kneipsaal der westlichen Hemisphäre gefeiert. Neben zahlreichen Cartellbrüdern aus nah und fern durfte auch eine Abordnung der TV Cimbria Konstanz begrüßt werden. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass mit den Bbr.²  Philipp, Orgel, Quattro, Halb und Hustler die Altherrenschaft nicht nur gewohnt hochqualitativ sondern diesmal auch hochquantitativ vertreten war. Das Interesse und die Vorfreude auf die erste Kneipe des Chargenkabinetts Hanson (Senior), Gummi (Consenior) und Royma v/o Roymo (Fuxmajor) war aber auch bei den übrigen Aktiven und Inaktiven sehr groß. Mit Bbr. Bello konnte auch ein Großmeister der Bierorgelkunst für die eindrucksvollste Bierorgel des Breisgaus gewonnen werden.

Mit Kronos konnte der Hohe Senior Hanson den ersten Hausbewohner dieses Semester recipieren und dem Fuxmajor unterstellen, mögen noch viele neue Füxe dieses Semester folgen! In einer launigen Kneiprede, die sich mit der allgegenwärtigen Finanzkrise und deren Auswirkungen, auch für die Korperationswelt, beschäftigte, erfreute der Senior die Kneipcorona.

Im Anschluss an die Kneipe konnte sich die stolze Kneipcorona am gewohnt knapp kalkulierten Fleischkäse laben, bevor unter dem Präsid von Bbr. Kette und den Contrarien Omar im Fuxenstall und Armstrong im Burschensalon ein feuchtfröhliches Inoffizium zelebriert wurde und der Abend einen schönen Ausklang fand.

Rio ArF! HPR

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.