Liebe Bundesbrüder,

wie schnell vergeht die Zeit? Vor ungefähr 5 Monaten eröffneten wir das Wintersemester 2011/2012 feierlich mit der Fahnenhissung.

An diesem Sonntag konnten wir sie nun nach einem erfolgreichen Semester wieder einholen und somit das Semester beenden. Nach dem feierlichen Gottesdienst in St. Johann wurde die Fahne bei der 5.Strophe des Arminenbundesliedes eingeholt.

Beim gemeinsamen Abendessen danach konnte man das Semester nochmal Revue passieren lassen.

Im Anschluss daran übergaben die altgedienten Chargen des Wintersemesters ihre Ämter an die neuen Chargen des Sommersemesters.

Ausklang fand der Abend dann in einer lockeren Gesprächsrunde im Kaminzimmer und einigen Runden Risikospielens.

Andreas Staut v/o Ikarus ArF! HPR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.