Informatikerabend

Am Donnerstag den 27.10.2005 fand der erste traditionelle Informatikerabend statt. Wie üblich fand das Abendessen gegen 20hct statt. Der gemeine Informatiker, der für gewöhnlich die Nächte danke Internet an fernen Orten verbringt, denkt hier natürlich noch lange nicht an Abendessen. Nach lauten Rufen, der versammelten, hungrigen Korona trabten wir gegen 20.30h stilgerecht in Bademantel aus dem Kneipsaal. Was nun? Nach dem „aufstehen“ genießt der „Klischee-Informatiker“ eher Zigarette und eine Tasse Kaffee. Das wollte wir den hungrigen Gästen und Arminen aber nicht antun, so dass wir uns auf ein deftiges Frühstück (bzw. Brotzeit) zwischen „Computer-Bild“ und Grafikkarten-Deko einließen. Nach reichlich Wurst & Co. galt es das Wissen der Versammelten zu prüfen und zu mehren. Einige nutzten bei diesem Quiz die ausliegenden PC-Magazine um beispielsweise den Namen des Windows XP Nachfolgers herauszufinden.
Nachdem auch Bbr. Knapp die „Any Key“-Taste auf der Tastatur gefunden hatte, konnte die zweite Disziplin, das Tetristurnier beginnen. Bei der Siegerehrung durften sich die Gewinner über „übertacktete Milchschnitten“ freuen, die mit einem Ram-Baustein „gepimpt“ wurden.
Schlußendlich fand der Abend ein würdiges Ende in der Bierküche.

Mit bundesbrüderlichen Grüßen
Bully und Loki

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.