Zum Eröffnungsgottesdienst des WS 19/20 haben wir dieses Semester eine Neuerung erleben dürfen und auf Wunsch unseres lieben und geschätzten AH Orgel nicht, wie üblich, dem Abendgottesdienst in der Johanneskirche, sondern stattdessen einem extra für die vor drei Jahren tragisch zu Tode gekommene Maria Ladenburger veranstalteten Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche der Uniklinik beigewohnt.

Da dieser allerdings bereits am Morgen stattfand, wurde die anschließende Fahnenhissung nicht von einem Abendessen begleitet, sondern stattdessen mit einem Brunch zelebriert. Da, wie sich dann herausstellte, der Tag noch verführerisch jung war und sich -für eine Fahnenhissung ungewöhnlich-zahlreiche Arminen und neue Hausbewohner eingefunden hatten, wurde zum Semesterbeginn direkt die Bierküche entstaubt und das ein oder andere kühle Pils auf das neue Semester getrunken. Auch der Pfarrer der Messe, den unser lieber AH Orgel großzügiger Weise auf das Haus mit eingeladen hatte, fand seinen Gefallen an dem ganzen Spektakel.

 

Menü