Besuch der AV Vindelicia

Am 06.05.2022 erhielt das Arminenhaus Besuch von der Vindelicia Innsbruck, begleitet von unserem Fux und Bbr. Svede.
Nach ihrer Ankunft Abends gegen 18Uhr starteten wir in einer gemeinsamen Runde im Garten, in welchem wir unseren Grill anschmissen und ein gemeinsames Abendessen verspeisen konnten. Bereits am Esstisch wurde auch schon das ein oder andere Bier genüsslich getrunken und wir konnten uns über Unterschiede und Gemeinsamkeiten unserer Verbindungen austauschen.

Doch beim Abendessen sollte es natürlich nicht bleiben.

Wir besuchten anschließend zusammen die Ankneipe unserer werten Nachbarn, der W.K.St.V. Unitas Freiburg und genossen dort die Teilhabe an einer fröhlichen und trinkfreudigen Corona.

Nach dem fröhlichen Ausklang am Freitagabend, ging es dann am Samstag weiter mit unserem Programm und wir konnten der Vindelicia Freiburg eine schöne Stadttour, mit Zwischenstopps in vielen schönen Biergärten und Kneipen geben.

Gegen Abend machten wir uns dann zusammen auf den Weg zu anderen Bünden, um der Vindelicia Innsbruck einen Einblick in das Coleurleben in Freiburg zu geben. Dies gelang uns gut und wir erhielten auch am darauffolgenden Tag eine wunderbar klingende Einladung nach Innsbruck, als sich die Vindelicia wieder verabschieden musste.

Alles in einem war es ein sehr schönes Wochenende mit gutem Austausch zwischen uns Arminen und der Vindelicia Innsbruck und wir hoffen darauf, dass es natürlich nicht nur bei dem Wochenende bleibt.

Mit den besten Arminengrüßen,

Till Arf! HPR (xxx)