Begrüßungsabend Stiftungsfest 2009

Traditionell begann das Stiftungsfest unserer hochverherrlichen K.D.St.V Arminia bereits donnerstags mit dem Begrüßungsabend. Hierzu konnten wir den ganzen Tag über schon Bundes-, Cartell- und Farbenbrüder, sowie ganze Chargierabordnungen anderer Verbindungen begrüßen. Bis zum Abend war die Corona dann stetig gewachsen und wir konnten uns über ein gefülltes Arminenhaus freuen.

Offiziell wurde der Abend um 19 Uhr von unserem Consenior Kronos mit einer kleinen Ansprache eröffnet.

Anschließend folgte das gemeinsame Grillen, welches, auf Grund der Schlechtwetterlage, nach drinnen verlagert werden musste. Das Wetter war für den Geschmack der köstlichen Speisen und diverser Grillwürste und Grillfleisch aber nicht einschränkend, so dass sich alle am Geschmack dieser Speisen erfreuen konnten. Für die Vorbereitung der Speisen sei Nicole, Asisa, Almuth, Nicole, Maike und Sandra noch einmal gedankt.

Nachdem nun für das leibliche Wohl unserer Gäste gesorgt war konnte die Feier richtig beginnen und die Leute sammelten sich in der Bierküche und auf der Tanzfläche. Hier verbrachten sie die Zeit bis in die Morgenstunde, während sie sich an alten Bekannten, Musik und diverser Alkoholika erfreuten. Auch wurden neue Bekanntschaften gemacht und Freundschaften geschlossen, „Verbindungsplänkeleien“ bei ehrlichen Wettstreiten ausgetragen und natürlich mit den anwesenden Damen geflirtet.

Wenn man den Abend mit einem Satz beschreiben wollte, müsste dieser wohl ungefähr so lauten:

„Ein herrlicher Abend, bei dem köstliche Speisen serviert und  die besten Getränke ausgeschenkt wurden, an dem gefeiert, getanzt und gelacht wurde und an dem sicher ein jeder seinen Spass haben konnte!“

Goethe ArF! HPR

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.